Kategorie: Mein Blog

Spitzwegerich – der spitzen Helfer

Kennt ihr diese Blätter? Habt ihr diese schon mal gesehen? Es handelt sich hierbei um den Spitzwegerich (lat. Plantago lanceolata). Es ist eine heimische Pflanze, die bei uns in der freien Wildbahn, besonders an Waldrändern und nährstoffreichen Wiesen, häufig anzutreffen ist. Da sie aber recht anspruchslos ist, kann man sie auch problemlos im Topf auf [Continue]

Samen selber gewinnen – So geht‘s

Lange Zeit habe ich Samen immer gekauft: Einerseits weil ich keine Ahnung hatte wie ich die Samen selber richtig gewinnen konnte. Und andererseits weil es mir auch zu viel Arbeit erschien. Und dann bekam ich das Buch „Meine eigene Samen Gärtnerei“ von Constanze von Eschbach (KOPP Verlag) geschenkt. Und als es da so vor mir [Continue]

DIY-Projekt: Untersetzer und Pflanztöpfe

Manchmal ist es einfach wie verhext: man hat eine tolle neue Pflanze oder einen tollen neuen Topf, aber der passende Übertopf bzw. Untersetzer fehlt einfach! Kennt ihr das auch? Mir passiert es immer wieder und da habe ich mich nach einer individuellen Lösung ungesehen: und die heißt – wie sollte es anders sein – selber [Continue]

Aloe – Wunder aus der Wüste

Vor einiger Zeit bekam ich zwei Aloe vera Pflanzen geschenkt und wusste zunächst so gar nicht recht was ich damit anfangen sollte. Natürlich kannte ich Aloe, aber eben nur als fertiges Gel zur Hautpflege aus Drogerie oder Apotheke. Inzwischen bin ich aber schlauer ( 😉 ) und konnte auch schon einige Erfahrungen mit der Anwendung [Continue]

Die Kraft des Salbeis – Verwendung von Salbeitinktur

Mein Salbei ist letzten Sommer und Herbst stark gewachsen und hat fast seine „Nachbarn“ überwuchert. Aus diesem Grund, und natürlich weil Salbei ein super Heilkraut ist, habe ich nicht nur viel Salbei getrocknet, sondern auch Salbeitinktur hergestellt. Wie das funktioniert und welche Anwendungsmöglichkeiten es gibt habe ich euch hier zusammengestellt: Herstellung der Salbeitinktur: Man braucht: [Continue]

DIY Badesalz – Winterflair mit Sommerzutaten

Die kalte Jahreszeit ist da und ebenso der alljährliche Vorweihnachtsstress – was gibt es da schöneres als ein Vollbad zu nehmen?!Also warum nicht mal als DIY Weihnachtsgeschenk Badesalz selbst herstellen?Sieht hübsch aus, ist gut zur Haut – ich würde sagen ein perfektes Geschenk für Fans vom Entspannen in der Badewanne. Am besten eignet sich zur [Continue]

Ginkgo – „Go“ für Blutfluss und Gedächtnis

Der Monat November steht bei mir im Zeichen des Ginkgo, denn das ist die Pflanze auf meinem Heilpflanzenkalender. Der Ginkgo wird auch als Goethebaum bezeichnet, den bereits Goethe hat ihm ein Gedicht gewidmet: Das Ginkgoblatt wird darin als Sinnbild für Liebe und Freundschaft beschrieben, was auch heute noch eine wichtige Bedeutung hat. Nach diesem kleinen [Continue]