Monat: Februar 2017

Gemüsesaison 2017 – ich komme!

Wie laufen eure Vorbereitungen für das Frühjahr und den kommenden „Gemüsesommer“? Meine Vorbereitungen laufen inzwischen auf Hochtouren 😊.Nachdem ich vor ca. 1,5 Wochen die Keimprobe für meine „alten“ Gurken- und Tomatensamen angesetzt hatte (siehe hier: http://urban-gardening-blog.de/Blog/keimprobe/), habe ich 2 Tage später auch gleich meine neu erstandenen Paprikasamen (Bingenheimer Saatgut, Sorte „Neudsiedler Ideal“) gesät – und [Continue]

Keimprobe – Ist mein Samen noch „zeugungsfähig“?

Bald ist es wieder so weit: der fleißige (Hobby)-Gärtner sät um im Sommer Gemüse aus dem Garten oder vom Balkon holen und erntefrisch genießen zu können. Den meisten juckt es wahrscheinlich genauso wie mir schon in den Fingern! Auch wenn es immer viel Spaß macht neue Samen zu kaufen, so möchte man doch häufig auch seine alten Samen [Continue]

Im Orchideenfieber – Teil 3

Ihr wisst ja bereits, dass ich im Moment total im Orchideenfieber bin (wahrscheinlich eine typische Erkältungskrankheit der Gärtner im Winter, wenn draußen (fast) nichts zu tun ist ;)).  Da das „Fieber“ also immer noch anhält, beschreibe ich heute noch 2 Gattungen die es mir angetan haben:Masdevallia:Heimisch in Mittel- und Südamerika; einige kommen aus temperierten Bereichen und diese [Continue]

Im Orchideenfieber – Teil 2

Im ersten Teil meiner Orchideenserie habe ich ein paar allgemeine Details zu Orchideen vorgestellt und die bei uns bekannteste und beliebteste aller Orchideen: die Schmetterlingsorchidee.Heute möchte ich euch ein paar weitere Orchideen-Gattungen vorstellen, natürlich habe ich von jeder mindestens 1 Exemplar zu Hause stehen und kann euch so auch über meine Erfahrungen berichten 😊.  Frauenschuh [Continue]

Salbei – die Nr. 2 in meinem Kalender

Zu Beginn des Jahres habe ich euch von meinem neuen Heilpflanzen-Kalender erzählt und auch von meinem Projekt euch jede Pflanze kurz vorzustellen.Während es im Januar um die Zaubernuss ging (hier nachzulesen: http://urban-gardening-blog.de/Blog/zaubernuss/) steht der Februar im Zeichen des Salbei.Wenn man im Heilpflanzenbereich vom Salbei redet meint man meist den Echten Salbei, auch Gartensalbei genannt (lat. Salvia [Continue]